Fruchtbarkeitsuntersuchung

Wozu dient die Fruchtbarkeitsuntersuchung?
Viele Männer möchten sich über eine Untersuchung des Spermas Sicherheit verschaffen, ob später im Rahmen der Familienplanung Kinder gezeugt werden können.

Was beinhaltet die Diagnostik der Fruchtbarkeitsuntersuchung?

  • Neben dem Spermiogramm, analysiert nach den Richtlinien der WHO incl. bakterieller Untersuchung, ermöglicht erst eine umfassende Untersuchung der männlichen Geschlechtsorgane wie Hoden, Prostata, Samenwege eine umfassende Beurteilung.
  • Durch eine Ultraschalluntersuchung der Hoden lassen sich frühzeitig sowohl gutartige als auch bösartige Organerkrankungen feststellen.
  • Es erfolgt außerdem die ausführliche Befundbesprechung und sie erhalten einen Befundbericht.

Als Spezialisten für Erkrankungen dieser Art können wir Ihnen deswegen einen umfassenden Check anbieten, der über die reine Untersuchung der Spermien hinausgeht.

  Die Behandlungsdauer beträgt ca. 30 Minuten!

  Diese Untersuchung wird von Ihrer Krankenkasse nicht erstattet.